Montagesysteme

montagesysteme
Montagesysteme erlauben die Photovoltaiksysteme stabil und sicher zu befestigen. Abhängig von der Art des Photovoltaiksystems werden verschiedene Montagesysteme benutzt. Entscheidend ist die Oberfläche, ob die Module auf einem Dach oder am Boden befestigt werden. Das Montagesystem umfasst u. a. die Tragkonstruktion, Dachhenkel, Dachschienen, Biegerohre. Das Montagesystem muss entsprechenden Neigungswinkel der Solaranlage und beste Effektivität sichern.


 

top-produkt 

DAS NEUE FLACHDACH-SYSTEM Q.FLATogniwa fotowoltaiczne

System montażowy na płaski dach

Um Ihre Erträge auf einem Flachdach zu maximieren, ist das Flachdach-System Q.FLAT von Q.Cells bestens geeignet. Durch die bidirektionale Ausrichtung und die 10°- Aufständerung werden sowohl eine maximale Nutzung von Sonnenlicht und Dachfläche erreicht, als auch eine minimale Verschattung. Dieses System minimiert Ihren Aufwand für die Installation kristalliner Photovoltaikmodule und ist durch sein geringes Gewicht für fast alle Flachdächer geeignet.

 

 

 

Vorteile eines Photovoltaikanlage Q.FLAT auf dem Flachdach:

 

Carport System Q.PORTCarport Photovoltaik

System parkingowyEine Photovoltaik-Anlage auf einem Carport lohnt sich und verleiht Ihrem Parkplatz einen Hauch „Grün“.

Das Carport-System Q.PORT von Q.Cells ist eine kosteneffiziente und ertragsstarke Lösung für große Parkflächen. Es bietet Nutzen als Schutz vor Hitze und Regen und kann gleichzeitig als Ladestation für Elektrofahrzeuge dienen. Es erfüllt alle Anforderungen an sichere Carports für öffentliche Parkplätze dank seiner vandalismusgeschützten Bauweise.

Zusätzlich erlaubt der modulare Aufbau dieses Systems ein individuelles Parkplatz-Design und flexible Erweiterung.

Vorteile eines Parksystems mit Photovoltaik:

 

Mehr:

Befestigung auf Ziegeldächern

  • typische Schienenrichtung von links nach rechts
  • Befestigung via Dachhaken auf Sparren
  • typischer Dachhakenabstand: ca. 1,20 m

Befestigung auf Welleternit- oder Trapezdächern

  • typische Schienenrichtung von First nach Traufe
  • Befestigung via Stockschrauben auf Querpfetten
  • typischer Stockschraubenabstand: ca. 1,10 – 1,40m

Befestigung auf Stehfalzblechdächern

  • typische Schienenrichtung von links nach rechts
  • Befestigung via Blechfalzklemmen
  • typischer Klemmenabstand: auf jeden Falz

Befestigung auf Trapezblechdächern

  • typische Schienenrichtung von links nach rechts
  • Befestigung via Fix2000-Klemmen oder Variofix-V bzw. Singlefix-V - System
  • typischer Klemmenabstand: ca. 1,00 m

Flachdachmontagewanne Console

  • aus Kunststoff
  • aerodynamische Optimierung
  • weniger Belastung auf dem Dach

end faq